5.2.20
06/06/20

Diff for LSWProjekt_Carrera between 7 and 8

++ Ansteuerung / Positionserkennung von Rennfahrzeugen einer Carrera Rennbahn

[[image Konzept_komplett.png width="500" align="right"]]

+++ Beschreibung
Ziel des Projekts ist es mithilfe eines PCs eine Carrera Rennbahn (Typ: Digital 132) angesteuert \
wird und somit ein Rennen gegen einen Menschen fahren kann.
Dazu ist es nötig, dass der PC sowohl Informationen über die Rennstrecke als auch über \
Position und Geschwindigkeit des eigenen und der gegnerischen Fahrzeuge erhält.

Jedes Rennfahrzeug der Carrera Digital 132 sendet u. a. über eine IR-Diode seine eigene ID.

Um die nötigen Informationen zu erhalten, wird jeder Streckenabschnitt mit IR-Transistoren ausgestattet, \
die auf eine Mikrocontrollerplatine geführt und untereinander über CAN-Bus verbunden werden \
(wie dem Schaubild entnommen werden kann).

Jeder Microcontroller soll an einem beliebigen Streckenabschnitt anschlossen werden können, \
d. h. die Strecken-ID (=CAN-Bus-ID) soll zur Laufzeit festgelegt werden und die Mikrocontrollerplatine \
kann auch feststellen, an welcher Art des Streckenabschnitts diese angeschlossen wurde (Gerade, Kurve, Spurwechsel, ...).

Die Master-Mikrocontrollerplatine übernimmt gewisse Aufgaben:
* Inititialisierung und Statusabfrage der einzelnen Mikrocontroller
* Sammeln und filtern der ankommenden Informationen der einzelnen Mikrocontroller
* Übertragung der Informationen an den PC _
(CAN-Bus --> USB)
 
Die Zielsetzung wird in einzelene Teilaufgaben unterteilt.

+++ Teilaufgaben

**Hardware- und Mikrocontroller-Softwareentwicklung**

* ((LSWProjekt_Carrera1|Aufbau der Streckenabschnitte und Microcontrollerplatine))
* ((LSWProjekt_Carrera2|Aufbau der Master-Microcontrollerplatine))
* ((LSWProjekt_Carrera3|PC-Steuerung der Fahrzeuge via Infrarot))

**PC-Softwareentwicklung**

* ((LSWProjekt_Carrera4|Rundenzaehler))


 _

++ Interesse an diesem Projekt aktiv mitzumachen?

Melden Sie sich einfach bei 
[http://www.ee.hm.edu/fk/prof/irber/[http://ee.hm.edu/die_fakultaet/professoren/irber.de.html Prof. Dr. Irber] 
 oder 
[http://www.ee.hm.edu/fk/mita/tasin/[http://ee.hm.edu/die_fakultaet/mitarbeiter/tasin.de.html Walter Tasin].